Bei Becks braut sich was zusammen…

 Einführung von Leffe blond und Leffe brune

Foto des Bier­auf­baus Lefes­hoo­ting

In einem Inter­na­tio­na­len Kon­zern gibt es immer etwas Neu­es. Becks aus Bre­men ruft an: wir sol­len Bil­der für die Ein­füh­rung von Lef­fe blond und Lef­fe bru­ne machen. Ist das nicht bel­gi­sches Bier? Bis­her haben wir für Invev Becks foto­gra­fiert (u.a. die gro­ße 140 Jahr Jubi­lä­ums­kam­pa­gne) Hass­eröder, Die­bels, Fran­zis­ka­ner und ein paar deut­sche regio­na­le Mar­ken. Das Lef­fe zu Inbev gehört, ist wohl neu.

 

Gläser zum Glaser

Foto des Bier­auf­baus Lefes­hoo­ting

Ein paar Tage spä­ter kom­men das Brie­fing und die Pro­duk­te hier im Stu­dio an. Die Glä­ser müs­sen noch zum Gla­ser, denn der Eich­strich ist im Bier zu sehen und wird weg­po­liert. Wir tele­fo­nie­ren mit dem Kun­den und bespre­chen die Auf­nah­men. Dann wer­den noch die Glä­ser, Fla­schen und Eti­ket­ten was­ser­fest lackiert. Das Auf­brin­gen der Hals­eti­ket­ten­fo­lie ist etwas knif­fe­lig und braucht sei­ne Zeit.

 

Das kühle Blonde

Foto des Bier­auf­baus Lefes­hoo­ting

Die Pro­duk­te sol­len sich im Unter­grund spie­­geln- das sol­len die Spie­gel und Bier­lämp­chen nicht tun. Das wird dann ganz exakt von uns in der Kame­ra ein­ge­stellt. Dank des guten Live­bil­des des Pha­se One Dig­gi­backs wird ganz schnell deut­lich wo noch etwas Lämp­chen her­vor­lugt. Das Bier ist wenig spä­ter im nun betau­ten Glas und der ers­te Schaum kann erstellt wer­den. Wir machen noch Vari­an­ten: Bru­ne und Blond tau­schen, mal zwei Fla­schen Bru­ne /Blonde. Der Kun­de ist zum Glück hier vor Ort und kann sei­ne Wün­sche direkt äußern. Abends sind wir dann fer­tig und wir kön­nen am nächs­ten Mor­gen auf das nächs­te Motiv umbau­en.

 

 

Menü